Endlich wieder Seerundfahrlauf!

Er gilt als der Auftakt der jährlichen NIG-Feierlichkeiten (NIG-Rock, Abiturverleihung, Sommerkonzert) und hätte in diesem Jahr eigentlich sein 30. Jubiläum gefeiert: der NIGsche Seerundfahrlauf.

Nachdem er zwei Jahre ausfallen musste, war es am 17.06. aber endlich wieder so weit: In 2er-Teams umrundeten 40 ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern den Beerster See und wechselten sich dabei auf den 7 Kilometern mit dem Laufen und dem Radfahren ab, um den seit 1992 ausgetragenen Wettbewerb in einer der drei Kategorien zu gewinnen: Bei den Herren konnten sich Dirk Bretschneider und Max Köhler knapp vor Malte Eilers und Josef Köhler durchsetzen, wobei es beiden Teams gelang, unter der magischen Zeit von 22 Minuten zu bleiben. Bei den Damen konnten sich zwei Fünftklässlerinnen durchsetzen und die Konkurrenz hinter sich lassen: Carla Engberding und Silke Rohr gewannen den Pokal direkt bei ihrer ersten Teilnahme in etwas mehr als 33 Minuten. In der Mixed-Kategorie gelang es Thomas Pahlke und Birgit Grewe 8 Sekunden schneller zu sein als die Zweitplatzierten Luis Reese und Merle Schröder und so das erste Mal den Pokal entgegenzunehmen. Der Sonder-Pokal, der wie alle Pokale vom Verein der Ehemaligen, Freunde und Förderer des NIG gestiftet wurde, ging in diesem Jahr an „all diejenigen, die zwischenzeitlich verloren gingen und wieder auftauchten“. Im Anschluss an das Rennen wurden auf dem Schulgelände die Pokale überreicht und die Preise unter allen Teilnehmenden verlost.

Das Orga-Team Sebastian Frese und Elisabeth Haase zeigte sich nach zwei Seerundfahrlauf-losen Jahren auch aufgrund des guten Wetters zufrieden mit dem diesjährigen Wettbewerb und war sich einig: „Nächstes Jahr geht es wieder los!“

Weitere Beiträge

Am Freitagnachmittag, dem 02. September 2022, trafen sich 13 Mixed-Teams und ein paar Sportbegeisterte Fans auf dem Beachvolleyballplatz der…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr hatten die Schüler:innen des Niedersächsischen Internatsgymnasiums Bad Bederkesa die Möglichkeit, eine spannende Autorenlesung…

Weiterlesen

Wir haben am Samstag Bad Bederkesa mit dem Bus im Regen verlassen und sind am nächsten Tag bei strahlendem Sonnenschein in der Ferienanlage…

Weiterlesen

Zum Start des neuen Schuljahres bereichert Frau Käckenmester (Erdkunde, Englisch) nach ihrem Referendariat weiterhin das Kollegium am NIG. 

Wir…

Weiterlesen

Wenn Interesse für die englische Sprache, Talent und Kreativität aufeinanderstoßen, dann kann man beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen weit kommen.

Ju…

Weiterlesen

ältere Beiträge finden Sie im Archiv.

Blättern