Wechsel zwischen Religion und Werte und Normen

Liebe Eltern,

ein Wechsel zwischen den Fächern Religion und Werte und Normen ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten jeweils zum neuen Schuljahr möglich. Dieser Antrag muss aus schulorganisatorischen Gründen spätestens am 1. April für das folgende Schuljahr bei Frau Steuernagel (Fachobfrau Religion) vorliegen. Später eingereichte Anträge können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Für das Unterrichtsklima und das gemeinsame Arbeiten ist ein vertrauensvolles Miteinander nötig, das nur durch eine gewisse Kontinuität im Unterricht bzw. der Lerngruppe erreicht werden kann. Wir bitten Sie daher, von häufigen Wechseln abzusehen.

Für einen möglichen Wechsel nutzen Sie bitte unseren Antrag, den Sie hier in der Zeit vom 1. Februar bis zum 1. April herunterladen können.

Für Rückfragen melden Sie sich gerne bei Frau Steuernagel: melanie.steuernagel@nigb.de

Weitere Beiträge

Liebe Eltern,

ein Wechsel zwischen den Fächern Religion und Werte und Normen ist auf Antrag der Erziehungsberechtigten jeweils zum neuen Schuljahr…

Weiterlesen

Liebe Eltern des 7. Jahrgangs,

der Termin für die Infoveranstaltung für den 7. Jahrgang zum bilingualen Unterricht ab Jahrgang 8, 2. Halbjahr wird…

Weiterlesen

Hier finden Sie eine Übersicht über die Rückfahrten am Tag der Zeugnisausgabe (27.01.2023) im Bereich Bederkesa und umzu.

Weiterlesen

Hier finden Sie die aktuellen Winterregelungen für die FahrschülerInnen

Weiterlesen

Hier finden Sie alle Briefe des Kultusinisters (Stand 15.08.2022) übersichtlich zusammengestellt.

Weiterlesen