Navigation überspringen

Unterricht

Fußball

An den Fußball-AGs des Niedersächsischen Internatsgymnasiums nehmen derzeit etwa 50 Schüler der Jahrgangsstufen 5-9 teil. Sie finden regelmäßig jeden Montag und Donnerstag von 14:15 Uhr bis 15.45 Uhr in den schulnahen Turnhallen statt.

Im Mittelpunkt der AGs steht das Spiel. Nach spielerischen Aufwärmphasen und kurzen Dehnübungen werden Turniere und andere Wettbewerbe durchgeführt. Bisweilen werden auch technische Übungen mit dem Ball integriert. Viel Wert gelegt wird auf Fairness gegenüber den Mitspielern, besonders wenn es sich um jüngere Teilnehmer handelt.

Die in den letzten Jahren rasant ansteigende Zahl von Teilnehmern zeigt, dass die Fußball-AG in dieser Form von den Schülern gerne besucht wird und auch zwischenmenschlich gut und fair miteinander umgegangen wird. Der Leistungsgedanke spielt in der Fußball-AG nur eine untergeordnete Rolle.