Navigation überspringen

Unterricht

Willkommen bei der Fachschaft Deutsch

erstellt von Hs

Fachschaft Deutsch

 

Wenn Sie sich über Inhalte unserer täglichen Arbeit informieren möchten, sind Sie an dieser Stelle richtig. Hier wollen wir im Folgenden die Inhalte unserer Arbeit präsentieren - kein einfaches Unterfangen, ist doch der Umfang unserer Tätigkeit nicht gering, sondern vielfältig und bunt.

Formal betrachtet ist unser täglich Brot das Begreifen und Bewerten von zu Texten verdichteter Sprache und deren Inszenierung. Und sicher vermittelt uns das Arbeiten im Fach Deutsch wichtige Kompetenzen, die für unser Leben nützlich sind. Darüber hinaus öffnet unsere Arbeit aber vielmehr eine Tür in die große Welt des zwischenmenschlichen Miteinanders, sodass unsere Aufgabe wesentlich weiter reicht. Denn wir schaffen tagtäglich die Voraussetzung für nicht weniger als fast alles.

Wir lesen Literatur.

Sprache ist eine Reise, denn wer die Trägheit dem Buch gegenüber abstreift, bricht in neue Welten auf, ohne dabei auch nur aufstehen zu müssen. 

Wir formen.

Und Sprache ist noch mehr, sie ist Heimat. Wenn wir unsere eigene Sprache sprechen lernen, begreifen wir, woher wir kommen und wer wir sind. Nicht zuletzt auch deshalb sind wir alljährlich Teil eines plattdeutschen Lesewettbewerbs. Als dessen Mitausrichter fördern wir Identität. 

Wir rüsten aus.

Man sagt auch, Sprache sei eine Waffe und wer gewinnen wolle, müsse dafür reden. Dafür müsse man eben deren Regeln kennen und beherrschen. Wir aber ergänzen: Nicht Kraft oder Lautstärke sind uns wichtig, sondern das Können in ihrer Präsentation. Auch dies ist unsere Aufgabe im Fach Deutsch, auch in diesem Punkt lernen unsere Schülerinnen und Schüler in unserem Deutschunterricht und in unseren Debattierseminaren. 

Wir wählen aus.

Inmitten des heutigen Informationsrauschens wählen wir Literatur und Theater aus und erleben dies nah mit unseren Schülerinnen und Schülern, im Unterricht, aber auch auf den Theaterrängen. Wir sind nah dabei, sei es vor der Bühne, auf der Mephisto um Fausts Seele streitet oder unter freiem Himmel in Bad Segeberg, wo Winnetou und Old Shatterhand zu Blutsbrüdern werden. 

Wir inszenieren.

Im darstellenden Theaterspiel imitieren wir das Alltägliche und Besondere im Leben, damit wir darauf vorbereitet sind. Und wenn das NIG einmal jährlich zur Musicalpremiere lädt, stehen dahinter nicht zuletzt auch unsere Fachkräfte. 

Wir geben Ausdruck.

Die Fachschaft Deutsch kommt jeden Tag aufs Neue ihrer Verantwortung gegenüber den Schülerinnen und Schülern nach, sprachlichen Reichtum mit abwechslungsreichen Programmen zu vermitteln und für den Geist zu sensibilisieren, der allen Dingen innewohnt. 

Wir finden Worte.

An Sprache hat es nie gemangelt, sie ist im Überfluss vorhanden. Und wir von der Fachschaft Deutsch liefern unseren Anteil dazu, dass auch zukünftig unsere Schülerinnen und Schüler aus dem Vollen schöpfen können: Wir sorgen dafür, dass ihnen nie die Worte fehlen. 

Bei uns ist Sprache.

So ist unsere Arbeit die Sprache mit all ihrer Schönheit, Liebe, Zorn, Empörung, Leidenschaft und all dem, was es sonst nicht gäbe, wären wir ohne sie. Willkommen.