Navigation überspringen

Events

Das NIG Bad Bederkesa stellt sich vor - Absage!

 

Der Termin wurde aufgrund steigender Infektionszahlen abgesagt!

 

 

Die Informationsveranstaltungen des Niedersächsischen Internatsgymnasiums Bad Bederkesa (NIG) finden wie gewohnt wieder im Spätherbst im Anschluss an die Elternsprechtage des NIG statt.

Am 13. November, um 19 Uhr, informieren Matthias Krapp, Schulleiter des NIG Bad Bederkesa, und weitere Mitglieder der Schulleitung im Forum des NIG über die Angebote der Schule für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe im Schuljahr 2021/2022. Sie ist gedacht für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen am NIG. Sie richtet sich aber gleichermaßen an die Absolventen der Abschlussjahrgänge der Oberschulen bzw. Realschulen sowie des Gymnasiums Langen, die ihre Schullaufbahn nach der 10. Klasse in der Sekundarstufe II eines niedersächsischen Gymnasiums fortsetzen und ihr Abitur in Geestland erwerben wollen. Dafür ist der „Erweiterte Sekundarabschluss I“ Voraussetzung. Natürlich sind auch deren Eltern herzlich mit eingeladen.

Die Veranstaltung zur Information über die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe findet bereits am 6. November, ebenfalls um 19 Uhr, an gleicher Stelle statt. Diese Informationen richtet sich an die Eltern der Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr bereits die Einführungsphase (Klasse 11) am NIG besuchen. Ebenso sind die Eltern und Schülerinnen und Schüler anderer Gymnasien eingeladen, die im kommenden Schuljahr am NIG in die Qualifikationsphase eintreten wollen.

Der Schulleiter und seine Mitarbeiter informieren über die jeweiligen unterrichtlichen Angebote in der Einführungs- und Qualifikationsphase und geben einen ersten Ausblick auf die Abiturprüfung. Zusätzlich stellen sie die weiteren besonderen Schwerpunkte ihrer Arbeit – auch über den regulären Unterricht hinaus – vor. Auch für allgemeine und individuelle Fragen gibt es auf diesen Veranstaltungen genügend Raum.

Wir weisen darauf hin, dass aus bekannten Gründen die Hygiene- und Abstandsbestimmungen der aktuellen niedersächsischen Coronaverordnung gelten. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung im Forum ist vorgeschrieben, bis man seinen Sitzplatz erreicht und wenn man ihn verlässt. Außerdem werden im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung die Namen und Kontaktdaten der Teilnehmenden erfasst und für den vorgeschriebenen Zeitraum gespeichert.
Um die Zahl der Anwesenden zu begrenzen, bitten wir darum, dass jeweils möglichst nur ein Elternteil pro Schüler/-in an der Informationsveranstaltung teilnimmt. Falls erforderlich, werden wir nach den Informationsabenden weitere Beratungstermine anbieten. Unter der E-Mail-Adresse schule(at)nigb(dot)de. erhalten Sie dazu weitere Informationen.

Wir bitten um Verständnis für die Corona-bedingten Einschränkungen und freuen uns dennoch über zahlreiche interessierte Eltern und Schüler.