Navigation überspringen

Aktuelles

Erfolgreiche „Leseratten“ am NIG und an der Oberschule an der Mühle

Am 13. Dezember 2018 fand in der Bibliothek Oberschule an der Mühle der gemeinsam mit dem NIG durchgeführte Vorlesewettbewerb der Klassensieger des Jahrgangs 6 statt.
Vier Mädchen und drei Jungen hatten sich zuvor in ihren jeweiligen Klassen erfolgreich durchgesetzt. Für unsere Schule traten an:
Tjede Tom Wörden (6a), Milana Streichert (6b), Elias Staack (6c) und Lena Vogel (6d).

Als Juroren agierten Frau Stollenwerk von der hiesigen Buchhandlung, Herr Gering von der Volksbank (Sponsor für Buchpreise), Frau Seidel-Behnert (pensionierte Lehrerin) und Rebecca Rümke aus der Q2.
Geleitet wurde die Veranstaltung von Frau Hippel und Herrn Poll (OBS an der Mühle) sowie meiner Wenigkeit.
Die sehr guten Leseleistungen machten es der Jury nicht gerade leicht, die jeweiligen Schulsieger zu bestimmen; doch am Ende setzten sich Nele (OBS) und Tjede (NIG) durch.

Die beiden Mädchen werden unsere Schulen im anstehenden Kreisentscheid vertreten. Dafür wünschen wir ihnen viel Erfolg! 

i.A. Sönke Hansen